Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.   Allgemeines:

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Veranstaltungen der VHS im Amt Itzstedt e.V..                          Jegliche Korrespondenz bitte an die VHS im Amt Itzstedt e.V., Hauptstr. 17, 23867 Tönningstedt, Tel : 04537-7072715 oder    04552-9919184, Fax: 04552-?.


2. Teilnahme / Anmeldung:

Die Teilnahme an den Veranstaltungen der VHS  steht grundsätzlich allen Teilnehmer/innen offen. Ein Anspruch auf Teilnahme besteht nicht. Die Anmeldung muss schriftlich (per E-Mail, Fax oder Internet) erfolgen und ist verbindlich.  Es werden keine Kurszusagen verschickt:


3. Bezahlung:

Der Teilnehmer verpflichtet sich zur pünktlichen Zahlung, auch wenn der Unterricht nicht oder nur teilweise besucht wird.

Bitte unter Angabe der Kursnummer und des Namens bis zum 3. Veranstaltungstag auf das folgende Konto einzahlen:

Raiffeisenbank Leezen, IBAN: DE19230612200001014609, BIC: GENODEF1LZN


4. Kursausfall/Rücktritt:

Kommt ein Kurs wegen zu geringer Teilnehmer nicht zustande – erfolgt eine Benachrichtigung. Wenn ein Kurs nicht stattfindet – werden geleistete Zahlungen erstattet. Änderung der Kursleitung, des Veranstaltungsortes sowie Anpassung des Programminhaltes bleiben der VHS vorbehalten. Sie berechtigen den Teilnehmer nicht zum Rücktritt des Vertrages.

Abmeldung: Der Teilnehmer ist  berechtigt, vom Vertrag für einen Kurs spätestens 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung zurückzutreten. Ein Rücktritt muss schriftlich oder telefonisch der VHS - Leitung vorliegen. Ein Fernbleiben vom Kurs gilt nicht als Abmeldung.


5. Haftung:

Für irgendwelche Schäden, Unfälle oder Verluste übernimmt die VHS keine Haftung. Es besteht keine Unfallversicherung für Kursteilnehmer/innen, die Teilnahme an den Kursen erfolgt auf eigene Gefahr.

6. Hausordnung:

Die Teilnehmer verpflichten sich die jeweiligen Hausordnungen der Schulen und Bürgerhäuser zu beachten. Teilnehmer, die gegen diese  Verpflichtung verstoßen, können vom Kurs ausgeschlossen werden.